Konzert im Park

Grand Piano: Lucia Cadotsch

Mi, 21.07.2021 | Beginn | Ende
Grand Piano: Lucia Cadotsch
Grand Piano: Lucia Cadotsch

Am ersten Abend wird uns Lucia Cadotsch begleitet von Ronny Graupe (Gitarre) in die Nacht begleiten.

Hierzu ziteren wir den Deutschlandfunk:
Sie hat dem Jazzgesang neuen Atem eingehaucht und experimentiert ständig weiter. (deutschlandfunk.de)

1984 wurde Lucia Cadotsch in Zürich geboren. Mit 14 entdeckte sie ihre Liebe zum Jazz: Die Plattensammlung ihres Vaters begeisterte sie, vor allem Aufnahmen mit Miles Davis, John Coltrane, Nina Simone und Billie Holiday.
Lucia Cadotsch bekam Klavier- und Gesangsunterricht und ging mit 18 Jahren an die Universität der Künste Berlin, um Jazzgesang zu studieren. Sie begründete diverse Ensembles, zum Beispiel das Popquartett Schneeweiss + Rosenrot, mit dem sie 2012 den Neuen Deutschen Jazzpreis gewann.
2016 gelang Lucia Cadotsch der internationale Durchbruch mit dem Album »Speak Low«. Ein Jahr später erhielt sie den ECHO Jazz als Sängerin des Jahres. Heute lebt sie in Berlin. 
 
Grand Piano 2021, Bremen
Kukoon im Park, Neustadtswallanlagen
vom 21.07. bis zum 25.07.
Kein Eintritt
Keine Anmeldungen

Kuratiert und organisiert durch das Kulturzentrum Kukoon mit Unterstützung durch die Intitiative Musik, Senator für Kultur Bremen und das Bundesministerium für Kultur und Medien